XIII. Trakehner Fohlenchampionat in Graditz am 27.08.2016 - mit 47 Fohlen präsentiert sich wieder eine interessante Kollektion an Spitzenfohlen

August 21, 2016

Seit dem Jahr 2004 präsentiert sich die Jahrgangsspitze
im malerischen Ambiente des Sächsischen Hauptgestütes Graditz.

 

Wir freuen uns, dass nach 2015 und in diesem Jahr die Bedeckungszahlen und Fohlenregistrierungen in unserem Zuchtbezirk weiter ansteigen. Erfreulich war auch die hohe Zahl neu eingetragener Zuchtstuten, die sich in der Genvielfalt der Championatskollektion positiv niederschlägt. Erfreulich ist die hohe Anzahl der springbetont gezogenen Fohlen. Mit 22 Stut- und 25 Hengstfohlen herrscht in diesem Jahr eine gewisse Ausgewogenheit bei den Geschlechtern. Hengstaufzüchter sollten hier etwas aufmerksamer schauen, wie nicht nur die Beispiele der ehemaligen Championatsteilnehmer LE CHEVALIER, OCTAVIAN, ORBIT (ex. ORLOW) oder WHIZZKID zeigen, sondern auch die aktuell für den Hengstmarkt in Neumünster 2016 angenommenen Hengste.

 

47 Fohlen wurden dies Jahr zum Championat gemeldet. 27 Väter sind in den Pedigrees vertreten. DAVIDAS stellt mit acht Fohlen das stärkste Lot, gefolgt von GOLDSCHMIDT mit sieben Fohlen. Blut ist dies Jahr über die Hengste ASAGAO xx, BONAPARTE N AA, ICARE D'OLYMPE AA und MOUNT ETNA xx sowie über die Elitestute CANDY AA vertreten.

Unser Dank gilt wieder allen Züchtern und Besitzern, die mit ihren Anmeldungen einem Championat würdige Fohlenkollektion stellen.
Allen Ausstellern wünsche ich am kommenden Samstag den 27.August 2016 in Graditz viel Erfolg und den Zuschauern einen interessanten Tag mit unseren Pferden.

 

Ihr Friedhelm Mencke

 

 

 

 

Please reload

Empfohlene Einträge

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Aktuelle Einträge

July 29, 2019

Please reload

Archiv